"This site requires JavaScript to work correctly"

starte deine karriere an der spitze des gesundheitswesens

mit dem studium global public health an der thd

global public health, m.a.

joint degree an der fakultät european campus rottal-inn

 

#count%

 

 

 

aller absolventen der

THD finden innerhalb von

2 monaten einen job.

 

 

 

deine zukunft im internationalen gesundheitswesen

Der Joint Degree Masterstudiengang Global Public Health bereitet dich als Absolvent:in im internationalen Gesundheitswesen darauf vor, die modernen und multidisziplinären Anforderungen in einem globalisierten, dynamischen Gesundheitssystem zu erfüllen. Du lernst, wie das Wissen in Global Public Health die Gesundheit und Prävention von Krankheiten regelt und fördert. Der Studiengang konzentriert sich auf die öffentliche Gesundheit sowohl in industrialisierten als auch Entwicklungsgebieten der Welt. Du lernst zu verstehen, wie wichtige globale Gesundheitsprobleme in Beziehung zu Kultur, Politik, Menschenrechte und ethischen Werten stehen.

2 Hochschulen - 1 Abschluss

Du studierst an zwei Hochschulen und erhältst direkten Zugang zu den Fakultäten an den zwei Hochschulen und profitierst von den vielen Vorteilen eines Studiums an zwei Top-Institutionen, wie z.B. einer großen Auswahl an Forschungsthemen, doppelter Zugang zu potentiellen Arbeitgebern und die Möglichkeit deine interkulturellen und sprachlichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

Du vertiefst dein Wissen im Rahmen der Winter sowie Summer School.

Nach Abschluss des Studiums verfügen die besten Studierenden über die theoretischen Grundlagen für eine spätere Promotion oder einer Tätigkeit im wissenschaftlichen Bereich.

steckbrief global public health

Studienabschluss: Master of Arts (M.A.)

Besonderheit: Joint Degree Studiengang

Regelstudienzeit: 3 Semester

Studienbeginn: Wintersemester

Studienort: Online. Der Unterricht während des Semesters findet online statt, während die Winter sowie Summer School vor Ort stattfinden wird.

Unterrichtssprache: Englisch

Geeignet für folgende Bewerber:innen:

  • Studierende mit unterschiedlichem Hintergrund in Medizin, Gesundheitspolitik und akademische Forschung aus dem Gesundheitsbereich, die sich für Public Health, internationale Entwicklung, Recht und Ethik, Pflege und Statistik interessieren
  • Fachkräfte im Gesundheitswesen und andere Praktiker, die ihr Wissen erweitern möchten, wie die Ziele für nachhaltige Entwicklung bis 2030 erreicht werden können und die Gesundheit weltweit verbessern wollen

Zulassungsvoraussetzungen:

Gebühren: Keine Studiengebühren, nur 62 € Studentenwerksbeitrag pro Semester

Kontakt:  Allgemeine Infos zum Studium an der THD: welcome@th-deg.de


berufsbild

Nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiengangs Global Public Health, kannst du deine Karriere in folgenden Sektoren aufbauen:

  • Regierungen
  • NGOs
  • Beratungsunternehmen
  • Internationale Organisationen (z. B. UNDP, UNFPA, WHO)
  • Management im Gesundheitswesen
  • Gesundheitsförderung
  • Human Resource Management
  • Verwaltung
  • Marketing und Controlling
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge

studieninhalte

Übersicht über die Lehrveranstaltungen, SWS (Semesterwochenstunden) und ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) im Studiengang Master Global Public Health.

 

1. Semester SWS   ECTS
Essentials of Global Public Health 4
Digital Health  4 5
Sustainable Health Economy 4 5
Electives 4 5
Electives 4 5
Electives 4 5
WINTER SCHOOL    
2. Semester SWS ECTS
Global Puclic Health Law and Ethics 4
Epidemiology and Health Data Analytics 4 5
Universal Health Coverage 4 5
Electives 4 5
Electives 4 5
Electives 4 5
SUMMER SCHOOL    
3. Semester SWS ECTS
Research methods and writing skills 4 5
Master thesis 4 25